Stadt Bitburg


Seitenkopf


Breadcrumb


Hauptinhalt

Brennholzverkäufe aus dem Stadtwald

Wegen der anhaltenden Niederschläge im Herbst und Winter 2017/2018 sind die Waldböden noch zu aufgeweicht, um das eingeschlagene Holz mit Forstmaschinen an die Waldwege zu rücken. Deshalb bitten wir um Verständnis, dass sich die Brennholzversteigerungen aus dem Stadtwald Bitburg und dem Gemeindewald Fließem je nach Witterungsverlauf bis ins Frühjahr verzögern.

Die Versteigerungstermine werden rechtzeitig in den Rathausnachrichten der Stadt Bitburg, im Bitburger Landboten und auf der homepage der Stadt Bitburg veröffentlicht. Brennholz wird in gewohnter Menge, zum gewohnten Preis und in gewohnter Qualität bereitgestellt. Im Stadtwald Bitburg finden Versteigerungen für alle Interessenten unabhängig vom Wohnsitz auf den Gemarkungen Bitburg – Bedhard, Bitburg-Mötsch und Bitburg-Matzen statt.
Im Gemeindewald Fließem wird Brennholz nur an Ortsansässige versteigert.



Marginalinhalt

Revierförster Otmar Koch Forstrevier Bitburg-Steinborn

Tel. (06561) 4813

E-Mail

http://www.foej-rlp.de/





Service