Stadt Bitburg


Seitenkopf Baum

Bitburg

Hauptinhalt

Datenschutzerklärung


Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten


Die Stadt Bitburg hat einen behördlichen Datenschutzbeauftragten bestellt, der die Dienststellen der Stadtverwaltung bei der Sicherstellung des Datenschutzes unterstützt.

Datenschutzbeauftragter der Stadtverwaltung Bitburg
Alexander Zimmer
Rathausplatz 3 - 4
54634 Bitburg

Telefon: 06561/6001-150
E-Mail: zimmer.a@stadt.bitburg.de


1. Grundlegendes


Die Stadt Bitburg nimmt als Betreiber von www.bitburg.de den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum  freien Datenverkehr (Datenschutz-Grundverordnung), den weiteren einschlägigen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Diese Erklärung soll den Nutzer von www.bitburg.de über die Art und den Umfang sowie den Zweck der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten durch der Betreiber der Web-Seite informieren.

Die Nutzung unserer Web-Seite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Werden im Einzelfall z.B. Name, Anschrift oder sonstige persönliche Daten benötigt, damit z.B. Korrespondenz abgewickelt oder ein Verwaltungsvorgang ausgeführt werden kann, so wird mit diesen Daten nach den strengen Regeln des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Landesdatenschutzgesetzes (LDSG) sorgfältig umgegangen.


2. Zugriffsdaten


Über die Zugriffe auf www.bitburg.de erhält die Stadt Bitburg Nutzungsdaten, die für Sicherheitszwecke gespeichert werden und möglicherweise eine Identifizierung zulassen. Diese sogenannten „Server-Log-Files“ sind:
- Browsertyp/ Browserversion
- verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL
- Hostname des zugreifenden Rechners
- IP-Adresse
- Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten werden für statistische Zwecke erhoben und unterliegen den hohen Sicherheitsvorkehrungen der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften für den Datenschutz.
Es findet keine personenbezogene Verwertung statt.
Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie im Internet unter der Adresse www.bfd.bund.de !

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.


3. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte


Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so unterliegen diese den gesetzlichen Vorschriften des Datenschutzes und dieser Datenschutzerklärung der Stadt Bitburg.


4. SSL-Verschlüsselung


Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte wie z.B. Anfragen an die Stadt Bitburg, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt sowie am Schloss-Symbol in der Browserzeile.
Bei aktivierter SSL-Verschlüsselung können die übermittelten Daten nicht von Dritten eingesehen werden.


5. Kontaktformular


Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.


6. Anliegen an die Verwaltung


Persönliche Daten (Name, E-Mail-Adresse, Tel.Nr., Datum, Uhrzeit, IP-Adresse sowie die übermittelten Texte und Informationen) werden bis zur Klärung eines Anliegens gespeichert und danach fristgerecht gelöscht. Diese Daten werden ohne Einwilligung auch nicht an Dritte weitergegeben.


7. Links zu anderen Internetseiten


Die Internet-Seite www.bitburg.de enthält an verschiedenen Stellen bzw. unter der Rubrik „Web-Links“ Links zu anderen Web-Seiten. Die Stadt Bitburg hat keinen Einfluss auf den redaktionellen Inhalt anderer Homepages und darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.


8. Werbung


Der Web-Auftritt der Stadt Bitburg enthält – mit Ausnahme eines Werbebanners der Bitburger Brauerei – keine Werbeflächen. Über diesen Banner gelangt der Nutzer mittels eines Web-Links auf die Seite www.bitburger.de . Die Brauerei informiert dort im Rahmen einer eigenen Erklärung über den Datenschutz auf ihrer Seite. Hierauf und auf die Inhalte der Seite www.bitburger.de hat die Stadt Bitburg keinen Einfluss.


9. Google Analytics


Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zielgerichtet zu optimieren.

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de .

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken.


10. Rechte des Nutzers


Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.


11. Löschung von Daten


Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.


12. Widerspruchsrecht


Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen. Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.


Ihre Stadtverwaltung Bitburg


Marginalinhalt